Uni Witten/Herdecke: Schnupperstudium Zahnmedizin

Aug 22, 2014 von

Zahnmedizin Uni Witten Herdecke

Die Uni Witten/Herdecke lädt zum Schnupperstudium Zahnmedizin. (Bild: Private Universität Witten/Herdecke (UW/H))

Die Universität Witten/Herdecke bietet am 16. und 17. Oktober 2014 ein Schnupperstudium Zahnmedizin an. Hier können sich Interessierte über die Studieninhalte des Faches informieren und einen Eindruck der Anforderungen des Studiums gewinnen.

Zum Zahnarzt gehen viele nicht gern, der Zahnarztberuf ist hingegen ein oft gehegter Wunsch unter Schulabsolventen. Ob das Studium tatsächlich ihren Vorstellungen entspricht und sie dafür geeignet sind, können Interessenten an der Universität Witten/Herdecke beim Studieren auf Probe herausfinden. Am 16. und 17. Oktober 2014 lädt Hochschule 50 Teilnehmer ein, fachwissenschaftliche Lehrveranstaltungen zu besuchen, Präparieren und Mikroskopieren zu üben sowie am Phantomkopf das Hantieren mit Bohrer und anderen dentalen Instrumenten auszuprobieren. Professoren und Studierende stehen ihnen außerdem zur Beantwortung ihrer Fragen bereit.
Zum dritten Mal findet das Schnupperstudium Zahnmedizin an der Hochschule Witten bereits statt. Durch den Erfolg der vergangenen Jahre, hat die Uni die Teilnehmerzahl mittlerweile von 40 auf 50 angehoben.

Bis zum 1. September 2014 können sich Interessierte online unter www.uni-wh.de/schnupperstudium für die Teilnahme am Schnupperstudium Zahnmedizin bewerben. Die Kosten (inkl. Verpflegung, Unterbringung und Materialkosten) betragen 475 Euro. Von den 50 Plätzen werden zehn an sogenannte Bildungspioniere, Bewerber aus nicht-akademischen Familien, als Stipendien vergeben.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ vier = 5