Hochschul-Blog

Hier findest du alle Neuigkeiten und wichtige Meldungen von den deutschen Hochschulen sowie allgemeine Bildungsnews.

Deutsche Internet-Universität startet: Studieren von zu Hause aus?

Gepostet von am Okt 28, 2013 in Blog | 0 comments

Wer zum Studieren weder die alte Heimat noch das Haus verlassen möchte, kann ab sofort Deutschlands erste Internet-Universität besuchen. Von einem Bernauer Unternehmen ins Leben gerufen, ist es das erklärte Ziel der Bildungseinrichtung, neue Angebote im Internet zu platzieren, damit sich die rund 118 000 in der „Iversity“ eingeschriebenen Studenten ganz nach ihren Präferenzen weiterbilden können. Internationales Interesse Mit viel Aufmerksamkeit wurde die Eröffnung der ersten sechs Online-Studien auch aus dem Ausland verfolgt, wo die...

mehr

Studieren an der Hamburger Akademie für Fernstudien

Gepostet von am Okt 16, 2013 in Blog | 0 comments

Studieren an der Hamburger Akademie für Fernstudien

Viele Menschen entscheiden sich erst zu einem späteren Zeitpunkt ihres Lebens für die Aufnahme eines Studiums. Weil man dann in der Regel arbeiten geht, ist ein Besuch einer normalen Hochschule zeitbedingt nicht möglich. Fernschulen wie die Hamburger Akademie für Fernstudien lösen dieses Problem, indem sie den Lernenden ein Höchstmaß an Flexibilität bieten. Etabliert und beliebt Die Hamburger Akademie für Fernstudien gibt es bereits seit 1969. Alle dort angebotenen Lehrgänge, das sind insgesamt fast 200, sind staatlich geprüft und...

mehr

Semesterstart 2013: 5 Tipps für Studienanfänger

Gepostet von am Sep 30, 2013 in Blog | 0 comments

Das Studium ist einer der aufregendsten Lebensabschnitte im Leben. Nicht immer gestaltet sich jedoch der Übergang von der Schule einfach. Gerade zum Semesterstart kommen zahlreiche neue Informationen auf die Studienanfänger zu. Die richtige und frühzeitige Organisation Die wichtigste Aufgabe, die zum Semesterbeginn zu erledigen ist, liegt wohl in der Gestaltung des eigenen Stundenplans. Ratsam ist es deshalb sich die Studien- und Prüfungsordnung genau durchzulesen. Dort finden sich alle Pflichtveranstaltungen. Vielfach bieten die...

mehr

Studieren ohne Abi: Tipps für Berufstätige

Gepostet von am Sep 12, 2013 in Blog | 0 comments

Auch ohne Abendschule und Gymnasium gibt es einen Zugang zur Hochschule. Anstelle der allgemeinen Hochschulreife ermöglichen Ausbildung und Berufserfahrung den Weg zu einem Universitätsabschluss. Mit einem Studium können Karrierechancen verbessert oder eine gänzlich neue Laufbahn ins Auge gefasst werden. Fachgebundene Hochschulzugangsberechtigung Ohne Abitur ist in vielen Fällen dennoch ein fachbezogenes Studium möglich, falls zwei bis drei Jahre Berufserfahrung mit entsprechender Berufsausbildung nachgewiesen werden können. Alle...

mehr

Musik studieren: Chancen und Risiken für professionelle Künstler

Gepostet von am Aug 27, 2013 in Blog | 0 comments

Für viele künstlerisch begabte junge Menschen ist es ein Wunsch, nach dem Abitur Musik zu studieren. In den meisten Hochschulen, an denen ein Musikstudium möglich ist, ist eine Eignungsprüfung die Voraussetzung, um überhaupt zugelassen zu werden. Dazu ist es erforderlich, dass die Bewerber ihre künstlerischen und musiktheoretischen Fähigkeiten nachweisen. Diesen Nachweis müssen sie mithilfe von einem künstlerisch-praktischen Teil, einem musiktheoretischen Teil und gegebenenfalls einem Aufnahmegespräch...

mehr

Deutsche Studenten zufrieden mit Studienqualität

Gepostet von am Aug 12, 2013 in Blog | 0 comments

Dem aktuellen Studienqualitätsmonitor der HIS-Institut für Hochschulforschung (HIS-HF) zufolge studieren die meisten Studenten gerne an ihrer Hochschule. Allerdings gibt es von den rund 49.000 Befragten auch einige Verbesserungsvorschläge und Hinweise, was geändert werden sollte. Der Vergleich von Studierenden an der Fachhochschule und an der Universität zeigt, dass Erstere zufriedener sind. Zufriedene Studenten Die Mehrheit der Studenten hat in der Befragung, die jährlich durchgeführt wird, angegeben, dass sie mit vielen Dingen aus dem...

mehr

Hochschul-Partnerschaften: Welche Länder sich besonders lohnen

Gepostet von am Jul 31, 2013 in Blog | 0 comments

In einer immer enger zusammenrückenden Welt der Globalisierung ist es von enorm hoher Bedeutung, schon im Studium von Anfang an darauf Rücksicht zu nehmen. Je umfassender und globaler die universitäre Ausbildung über nationale und kulturelle Grenzen hinweggeht, umso größer sind hinterher die Chancen, auf dem Arbeitsmarkt bestehen zu können. Kontakte knüpfen und Sprachen erlernen Viele deutsche Universitäten halten schon bei der Einschreibung eine Liste mit Austauschuniversitäten bereit. Selbstverständlich beinhaltet dieser...

mehr

Universität Stuttgart lanciert sechs neue Masterstudiengänge

Gepostet von am Jul 5, 2013 in Blog | 0 comments

Universität Stuttgart lanciert sechs neue Masterstudiengänge

Sechs neue Masterstudiengänge werden den Studentinnen und Studenten zum Wintersemester 2013/2014 an der Universität Stuttgart angeboten. Bei drei konsekutiven Studiengängen geht ein Studiengang mit Bachelor-Abschluss voraus. Außerdem starten zwei englischsprachige Masterstudiengänge sowie ein bundesweit einmaliger, völlig neuer Masterstudiengang. Konsekutive Studiengänge Fortschritte in der Medizin und Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge erfordern Fachleute aus der Medizintechnik. Die Studentinnen und Studenten werden praxisnah an...

mehr

Herr Professorin: Uni Leipzig stellt Anrede-Vorstoß klar

Gepostet von am Jun 13, 2013 in Blog | 0 comments

Herr Professorin: Uni Leipzig stellt Anrede-Vorstoß klar

In der neuen Grundordnung der Uni Leipzig ist nur noch von Professorinnen die Rede, obwohl natürlich auch Professoren an der traditionsreichen Universität tätig sind. Einige Männer fühlen sich übergangen – obwohl der entscheidende Antrag von einem Professor eingebracht wurde. Andere stellen die Frage, ob die Studentinnen und Studenten ihre männlichen Lehrkräften in Zukunft als Professorin bezeichnen müssen. Professorin nur auf dem Papier Diese Frage kann ganz eindeutig beantwortet werden, denn bei der beschlossenen Grundordnung...

mehr

Ausgaben der Hochschulen auf Rekordhöhe

Gepostet von am Jun 3, 2013 in Blog | 0 comments

Ausgaben der Hochschulen auf Rekordhöhe

Die zunehmende Nachfrage nach Studienplätzen fordert höhere Ausgaben seitens der Universitäten: Insgesamt 43,8 Milliarden Euro, also etwa sechs Prozent mehr als im Rahmen des vorangegangenen Jahres, stehen Hochschulen sowie staatlichen und kirchlichen Universitäten und Fachhochschulen dieses Jahr zur Verfügung. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, sei rund die Hälfte dieser Summe auf die Bezahlung des Personals verwandt worden. Der Rest sei in die Forschung, die Erweiterung und Sanierung von Universitätsgebäuden und...

mehr